Exilia: Kinobewertungen erstellt am: 13.03.2007 - 13:51:37
hi,

ich recherchiere gerade für einen zeitungsartikel zum thema kinovergleich. um dafür eine möglichst große bandbreite an meinungen einzufangen würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir eure meinungen zu uci, cineplex, cinmaxX, cinestar, ufa und co mitteilen würdet..

lg
exilia
tuennes: RE: Kinobewertungen erstellt am: 13.03.2007 - 18:22:19
Hi exilia, wäre schön, wenn du hier auch einen Verweis auf den (späteren) Artikel oder deine Zeitung hinterlassen würdest.

Außerdem ist mir die Fragestellung nicht ganz klar. Sollen wir zu jeder Kette etwas schreiben oder allgemein zu Kettenkinos?

Generell bin ich kein Freund von Kettenkinos oder Multiplexen, allerdings gehe ich de facto häufiger in solche als in traditionelle Einzelkinos. Ich finde Multiplexe in gewisser Weise seelenlos, glattgeschliffen, kommerziell, ungemütlich...
Vorteile sind natürlich oft die gute Technik und der höhere (Sitz-)Komfort.

Die einzelnen von dir gelisteten Ketten finde ich ziemlich ähnlich. Vor allem solche wie Cinestar, Cinemaxx. Da gibt es einige Multiplexe, die ich ziemlich trashig finde (z.B. Cinestar Bielefeld, Cinemaxx Postsdamer Platz...), weil sie gleichzeitig pompös und irgenwie heruntergekommen sind.
Für mich sticht da etwas die Cineplex-Ketter heraus, die IMO eine "Kette" von im Prinzip eigenständigen Kinos ist. Da gibt es recht interessante Kinos, die noch über einen eigenen Flair verfügen.
Bei der Ufa ist mir unklar, ob es noch Kinos gibt, die den Namen offiziell tragen!? Der Ufa-Palast am Zoo in Berlin ist für mich (zumindest von innen) eines der schönsten Kinos Deutschland.
Das schönste Kino für mich ist aber mit Abstand die Lichtburg in Essen. Ich glaub, die gehört zu keiner Kette...
Das schlimmste Kino ist für mich der Cinedom Köln. Der Architekt muss bei der Gestaltung der Eingangshalle mit den Rolltreppen vollkommen gaga gewesen sein.
Kai: RE: Kinobewertungen erstellt am: 16.03.2007 - 16:15:05
Interessantes Thema: hab gleich mal eine Umfrage angelegt ;-): Multiplex

Die Multiplex-Ketten sind zwar immer relativ ähnlich, aber abhängig von der Lage / dem Publikum ist dann auch meine Zuneigung zum jeweiligen Kino ;-)

So ist beispielsweise das Cinestar Schwenningen [1] eine einzige Ansammlung gesellschaftlichen Abschaums der durch die entsprechende Dorf-1-Euro-Party-Sauf-Disko angezogen wird. Die Sessel sind dort außerdem das Letzte! Nicht gerade freundlich auch die Theaterleitung, die auf Hinweise über schlechte Tonqualität bei The Village nur mit Axelzucken reagierte - eine Unverschämtheit wenn man die Bedeutung des Soundtracks bei diesem Film berücksichtigt.

Das Cinestar Konstanz [2] ist hingegen hauptsächlich von Studenten besucht, bei denen man dann auch nicht gleich das Gefühl hat mit nem Messer bedroht zu werden, weil andere Kinobesuchern mein Gesicht nicht gefällt. Seltsamerweise ist auch die Qualität der Sessel viel besser als in Schwenningen - möglicherweise achten die gerade erwähnten Studenten mehr auf ein ausgewogenes Körpergewicht als die Fast-Food-Klientel in Schwenningen.

Das Cineplex Friedrichshafen [3] ist zwar auch ein Multiplex Kino, aber trotz einer Bowlingbahn im gleichen Gebäude ist die Kundschaft durchaus angenehm - dies könnte natürlich auch an meiner derzeitigen Lieblingskneipe "Trinkwerk" [4] liegen ;-)

Das schönste Kino für mich ist immer noch die Blueboxx [5] in Villingen-Schwenningen. Obwohl es sich dabei um ein unabhängiges handelt, bietet es dennoch die technische Qualität eines Multiplex - und die mit Abstand bequemsten Sessel. Wer in Villingen-Schwenningen ist, sollte die Blueboxx nicht verpassen ;-)


[1] http://www.cinestar.de/de/kinos-lokal/villingen-schwenningen-cinestar/Startseite/
[2] http://www.cinestar.de/de/kinos-lokal/konstanz-scala-kinocenter/Startseite/
[3] http://www.cineplex.de/kino/home/city20/
[4] http://www.qype.com/place/5316-Trinkwerk-Friedrichshafen
[5] http://www.blueboxx-kino.de/

Antworten

 

2000 - 2010 kinokai.de | Impressum | Nutzungshinweise | Kontakt | Druckansicht | 22540639 Besucher seit dem 17.12.2001 PAGERANK-SERVICE
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt kinokai.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von kinokai.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse
20.01.2018 - 04:13:55 - kinokai.de | http://www.kinokai.de | webmaster@kinokai.de
URL: http://www.kinokai.de/kinokai.157.169.0.0.0.0.24686.php
 
Passwort vergessen? | Noch nicht angemeldet?